Konfirmation Gedichte

 

Konfirmation Gedichte

Zur Konfirmation Gedichte oder kleine Weisheiten zu verschenken ist schon fast eine Tradition. Natürlich können Sie dazu Konfirmation-Gedichte verwenden, die sich bewährt haben. Sie können aber auch zur Konfirmation Gedicht verschenken, die Sie selbst verfasst haben und dem Ganzen damit einen viel persönlicheren Anstrich geben. Geben Sie dem Kind zur Konfirmation Gedichte mit auf den Weg, die von Herzen kommen und es für immer begleiten.

Einzigartige Konfirmation-Gedichte

Wenn Sie zur Konfirmation Gedichte schreiben, lassen Sie sich von Dingen leiten, die sie selbst in ihrem Leben gelernt haben. Lassen Sie den Beschenkten an Ihrem Leben, Ihren Erfahrungen, Ihrem Glück teilhaben.

Gottes Segen

Möge Gott dich stets geleiten
über Wege nah und weit
möge er dir Brücken schlagen
durch den Raum und durch die Zeit.

Kinderträume

"Wenn ich groß bin würd ich gerne ...",
ach wie oft du dies gesagt.
Heute holst du dir die Sterne
An diesem ganz besondren Tag.

Beliebte Konfirmation-Gedichte

Aber auch die Klassiker werden immer wieder gerne genommen, wenn es darum geht zur Konfirmation Gedichte zu verschenken.

Augenblick

von Friedrich Rückert

Nie stille steht die Zeit,
der Augenblick entschwebt,
und den du nicht genutzt,
den hast du nicht gelebt.

Rechte

von Emanuel Geibel

Danach sollst du trachten:
eig'ne Rechte mild zu üben,
fremde Rechte streng zu achten.

Familie

von Friedrich von Logau

Wenn ein Mensch mit Gott gut steht,
der steht wohl, wenn's übel geht;
denn er kann die höchsten Gaben,
Vater, Bruder, Tröster haben.

Galuben

von Martin Luther

Gute Werke sind des Glaubens Siegel und Prob;
denn gleich wie die Briefe müssen ein Siegel haben,
damit sie bekräftigt werden, also muss der Glaube
auch gute Werke haben.

Flügel

von Friedrich Rückert

Mein Kind, du bist schon lang der Mutter aus den Wiegen;
nun hilf dir selbst! Wie du dich bettest, wirst du lieben.
Die Flügel wuchsen dir; gebrauche sie zum Fliegen!
Der kommt nicht auf den Berg, wer nicht hinaufgestiegen;
greif an die Schwierigkeit, so wirst du sie besiegen!

Lieblicher Ton

von Angelus Silesius

Es kann in Ewigkeit kein Ton so lieblich sein,
als wenn des Menschen Herz mit Gott stimmt überein.

Zur Konfirmation Gedichte zu verschenken ist nicht nur ein unbedeutendes Anhängsel, mit ein wenig Gefühl und viel Liebe kann ein Konfirmation-Gedicht eine liebe Erinnerung werden.